Logo Design Trends 2020: Eine Explosion von Farben und Formen

Logo Design Trends 2020: Eine Explosion von Farben und Formen

Logo Design Trends 2020: Eine Explosion von Farben und Formen

Die Logo Design Trends 2020 sind da und sie sehen toll aus!

Logo-Design ist eine ziemlich wichtige Nische des Grafikdesigns. Obwohl von den Grafikdesign Trends nicht ausgeschlossen, sind Logo Design Trends normalerweise stabiler und ändern sich von Jahr zu Jahr nicht so stark. Der Grund dafür ist, dass die Lebensdauer eines Logos lange dauert – manchmal bis zu einem Jahrzehnt, manchmal sogar noch länger, bevor sich das Unternehmen für eine Neugestaltung entscheidet. Trotzdem müssen Designer Logos erstellen, die modern und schick aussehen.

Heute werden wir das zeitgenössische Logo-Design durchgehen und ich sage dir, welche Trends 2020 in der Welt des Logo-Designs am beliebtesten sind. Beginnen wir!

Die Logo Design Trends 2020 sind:

  1. Zeichentrick-Logos
  2. Animierte Schwarz-Weiß-Logos
  3. Kreative Buchstabenlogos
  4. Einfache geometrische Formlogos – Minimalismus
  5. Verlaufslogos
  6. Retro Style Logos
  7. Metall / Gravierte Logos
  8. Benutzerdefinierte Schriftarten / Logos
  9. 3D- und isometrische Logos
  10. Halbtransparente Formen in Logos

Logo Design Trends 2020 Videoübersicht

 Sieh dir das kurze Video an und du bekommst einen Überblick über die Logo Design Trends 2020 – wirklich fesselnd und atemberaubend!

Logo Design Trends 2020 näher erläutert

Logo Design Trend #1: Zeichentrickfilme

Lustiges Logo = Freundliche Marke

Cartoon-Logos stehen für Spaß, Optimismus und fröhliche Stimmung. Marken, die als solche akzeptiert werden möchten, entscheiden sich häufig für ein Cartoon-Logo und schaffen es in der Regel, auf den ersten Blick die Herzen potenzieller Kunden zu gewinnen. Im Jahr 2020 werden Cartoon-Logos nicht nur super heiß sein, sondern auch animiert. Die Animation verstärkt den Spaßeffekt der Illustration und bricht das Eis zwischen einer Marke und einem Kunden noch mehr. Warum? Weil es freundlich, locker und unterhaltsam aussieht.

Umriss Cartoon-Stil

Logo-Illustrationen mit dicken Umrissen, die fast wie durch einen Marker umrissen aussehen, sind fest als einer der Logo-Design-Trends 2020 positioniert. Diese Illustrationen sehen einfach und unterhaltsam aus und machen sie perfekt für ein Logo. Sie sind nicht sehr detailliert und sehen in kleinen und großen Größen großartig aus.

Flacher Cartoon-Stil

Wenn es um illustrierte Logos geht, bevorzugen Designer es, einfach zu sein, und zweifellos ist flach einer der einfachsten Illustrationsstile. Entweder mit einigen Details oder vollständig als stark vereinfachte Silhouette werden Designer diesen Logo-Stil mit lustigen und ansprechenden Animationen aufpeppen.

Gekritzel-Cartoon-Stil

Der in letzter Zeit beliebte Doodle-Stil in den Bereichen Charakterdesign und Grafikdesign hat auch den Weg zu den Logo Design Trends 2020 gefunden. Kritzeleien ähneln weitgehend dem Zeichnen und Skizzieren von Hand mit einem Bleistift oder einem Marker. In Logo-Illustrationsdesign übersetzt bedeutet dies einfache, mühelose Zeichnungen, die schnell von Hand erstellt aussehen.

Logo Design Trend #2: Animierte Schwarz-Weiß-Logos

Die klassische Combo

Schwarz-Weiß-Logos werden nie aus der Mode kommen. Sie sind edel, einfach, lenken nicht ab und passen zu jedem Design. In den meisten Fällen erstellen Designer Farben und eine Schwarzweißversion desselben Logos. Aber manchmal spricht die Schwarz-Weiß-Version so laut, dass eine Farbversion nicht einmal notwendig ist.

Logo Design Trend #3: Kreative Buchstabenlogos

Dein Logo sagt alles

Logos haben normalerweise eine versteckte oder weniger versteckte Bedeutung in ihren Designs. Unabhängig davon, ob die wichtigsten Werte der Marke oder die Aktivität der Marke selbst dargestellt werden sollen, verwenden Designer verschiedene Techniken, um das Logo „sprechen“ zu lassen und es gleichzeitig einfach zu halten. Sehr beliebt für diesen Zweck ist die Verwendung von Negativraumtechniken und Symbolen, die einen Teil der Buchstaben ersetzen.

Logo Design Trend #4: Einfache geometrische Formlogos – Minimalismus

Linien, Quadrate, Punkte und Kurven für den Gewinn.

Stark vereinfachte Logos aus geometrischen Grundformen stehen weiterhin ganz oben auf den Diagrammen. Minimalistische Logo-Designs sind einer der bevorzugten Stile in dieser Branche. Sie können einfach und feinfühlig in alle Arten von Markenidentitätsmaterialien implementiert werden, ohne abzulenken. Um sie einprägsamer zu machen, verwenden Designer normalerweise einen eindeutigen Farbcode oder ein Farbschema zusammen mit einer Schwarz-Weiß-Version.

Quadrate sind Symbole für Stabilität und Ausgewogenheit, daher bevorzugen Marken es oft, genau diese Eigenschaften zu vermitteln. Die Quadrate im Logo-Design 2020 mögen offensichtlich sein, aber manchmal sogar verschleiert, da eine negative Raumtechnik verwendet wird.

Linienbasierte Logos sind die perfekten Beispiele für Minimalismus im Logo-Design. Sie sind ein zusammengesetztes Element jeder Grundform. In Bezug auf das Logo Design 2020 vermitteln die linienbasierten Logos Freiheit, Offenheit, Einfachheit und Energie. Unabhängig davon, ob Sie eine tatsächliche Form bilden oder eine verborgene Botschaft tragen, ob dick oder dünn, werden Designer im Jahr 2020 weiter mit Linien spielen, um erstaunliche minimalistische Logos zu erstellen.

Kurven hingegen sind Linien, die sich biegen und keine geraden Abschnitte haben. Als solche sind sie mit Dynamik und Kreativität verbunden. Mit Kurven können Designer buchstäblich jede Form erstellen. Im Jahr 2020 werden wir Logo-Designs mit parallelen Kurven, chaotischen Kurven, dekorativen Kurven, in das Logo eingebetteten Kurven und mehr sehen.

Abgerundete und kreisförmige Logos werden 2020 ein Hit sein, und wir sind nicht einmal überrascht. Als eine der geometrischen Grundformen hat der Kreis eine starke verborgene Bedeutung. Logos, die auf kreisförmigen Formen basieren, bedeuten Vervollständigung, Perfektion und Unendlichkeit. Wenn es um Logos geht, werden Logo-Designer kreisförmige Formen mit dicken, schweren Schriftarten kombinieren, um eine noch stärkere Aussage zu treffen.

Abgerundete Schriftarten und Formen, die das Unendlichkeitssymbol bilden, werden auch 2020 im Trend bleiben. Die unendliche Energie, die diese Logos darstellen, ist eine Botschaft, die viele Marken kommunizieren möchten. Im Jahr 2020 werden Designer das Unendlichkeitssymbol weiterhin in Logos implementieren und das gesamte Design minimalistisch halten.

Logo Design Trend #5: Verlaufslogos

Wenn eine Farbe nicht ausreicht.

Farbverläufe im Logo-Design werden auch 2020 im Trend bleiben. Mit Farbverläufen können Designer einfache Logos in komplexere visuelle Interpretationen umwandeln. Die nahtlosen Übergänge von einer Farbe zur anderen oder verschiedene Nuancen derselben Farbe machen das Logo dynamischer und faszinierender.

Mehrfarbige Farbverläufe

Eine der beliebtesten Anwendungen von Verläufen im Logo-Design war in letzter Zeit die Kombination von hellen, lebendigen Farben, die wunderschöne Paletten erzeugen. Je nach Verwendungszweck können die Paletten natürliche Phänomene wie die Farben des Sonnenuntergangs darstellen oder zu einem futuristischen, verträumten Look beitragen, der von Originalität und Innovation spricht.

Analoge Gradienten

Manchmal ziehen es Designer vor, sich an ein begrenzteres Farbschema oder nur eine Farbe zu halten, um das Logo einfacher zu halten oder die Anforderungen der Marke an eine Farbe zu erfüllen. Dies bedeutet nicht, dass sie es nicht dynamischer machen können, indem sie einen Farbverlauf verwenden. Mit den analogen Verläufen in einem Logo kannst du verschiedene Nuancen derselben Farbe verwenden, um es interessanter zu gestalten und gleichzeitig die Markenidentität zu bewahren.

Logo Design Trend #6: Retro Style Logos

Gestern ist heute

Der Retro-Effekt liegt nicht im Trend für Logo Design Trends, sondern für Grafik Design Trends 2020 insgesamt. Ob es sich um den Effekt eines abgenutzten Papiers, einen Grunge-Effekt, Retro-Muster oder die Verwendung von Retro-Farbschemata handelt, d.h. natürlichen Pastelltönen, das Retro-Design feiert ein großes Comeback und sieht moderner aus als je zuvor.

Logo Design Trend #7: Metall/Gravierte Logos

Wir sind edel und wir wissen es!

Die Verwendung von Metallics in Logos wie Gold und Silber ist ein Zeichen für hohe Klasse und Raffinesse. Im Jahr 2020 wird der Metalleffekt bei Logos und Logomarken ein absoluter Hit sein. Die Kombination von Metallen und Gravur für die physische Version des Logos (auf Visitenkarten, Etiketten, Marketingmaterialien) schafft das Gefühl von Exklusivität und Maßschneiderei.

Logo Design Trend #8: Benutzerdefinierte Schriftarten/Logos

Mach mir eine Schriftart, ich werde sie als Logo verwenden!

Logos im Jahr 2020 werden so viel aussagen, dass du nicht einmal ein Bild brauchst! Maßgeschneiderte Schriftarten, die speziell für Logos entwickelt wurden, waren schon immer eine Top-Wahl für Designer und Unternehmen. Logos werden Teil der Logo Design Trends 2020 sein und entweder das Wort selbst wörtlich darstellen oder mit einer verborgenen Bedeutung zum Publikum „sprechen“.

Logo Design Trend #9: 3D- und isometrische Logos

Immer noch hier und besser als je zuvor

Isometrische Logos, die den 3D-Effekt imitieren, werden auch 2020 eine Rolle spielen. Durch die Darstellung eines 3D-Objekts auf einer 2D-Oberfläche besteht der Hauptvorteil dieser Logos darin, dass sie Tiefe erzeugen. In Kombination mit anderen trendigen Looks wie Farbverläufen, Konturen und leuchtenden Farben werden wir 2020 definitiv viele isometrische Logo-Designs sehen.

Logo Design Trend #10: Halbtransparente Formen in Logos

Ich sehe durch dich hindurch

Die Verwendung von halbtransparenten Elementen ist derzeit recht modern und ich gehe davon aus, dass sich der Trend auch im Jahr 2020 fortsetzen wird. Halbtransparenz in Logos sieht nicht nur cool aus, sondern hat auch eine wichtige Bedeutung. Marken, die es verwenden, kommunizieren Transparenz und Transparenz hilft, Vertrauen aufzubauen.

Fazit

Das Jahr 2020 wird in Bezug auf Logo Design Trends recht farbenfroh sein. Wir werden minimalistische Logos aus einfachen geometrischen Formen und Linien, animierte Cartoon-Logos in verschiedenen, aber einfachen Stilen, raffinierte Logos, farbenfrohe Logos mit Farbverläufen und Volltonfarben, beeindruckende Schwarz-Weiß-Logos, edle Metallic- und Gravur-Logos und vieles mehr genießen . Wie stehst du zu den Logo Trends 2020? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

Vielleicht möchtest du weitere Artikel zu verwandten Themen lesen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen